Elkschnaps - unsere Huldigung an den Elch, den König der Wälder

Auf Basis unserer 20-jährigen Erfahrung von der Herstellung von Essenzen und Extrakten wollten wir ein Getränk der ganz besonderen Art entwickeln. Dieses Getränk sollte Frauen und Männer gleichermaßen ansprechen. Nicht zu bitter, nicht zu süß, sondern wohl abgewogen und ausbalanciert. Gleichzeitig verstanden wir dieses Getränk als eine Huldigung an die fantastische schwedische Natur und deren König - den Elch! Daher wählten wir Kräuter aus der Speisekammer der Natur, um das gewünschte Geschmackserlebnis zu erzielen.

 

Zwei Jahre lang haben wir nach der optimalen Komposition gesucht und eifrig immer neue Varianten ausprobiert, bis wir schließlich die perfekte Mischung aus 25 verschiedenen Kräutern und Gewürzen gefunden haben, die unserem Getränk seinen wild-milden Geschmack verleiht. Einen Geschmack, den es kein zweites Mal gibt!

 

Jetzt galt es, ein Flaschendesign zu entwerfen und - noch wichtiger - einen passenden Namen zu finden. Letzteres war nicht schwierig. Elkschnaps – ein rustikaler und deutsch klingender Name, der auf die Vorliebe unserer südlichen Nachbarn für den Elch anspielt, in dem viele Deutsche ein Wahrzeichen Schwedens sehen. Die Form war danach nur noch "Formsache" – die Patrone eines Elchstutzens stand Modell.

Ausdrucken Letzte Aktualisierung 2007-10-22